Entspannungsgarten Schulkinder (6-12 Jahre)

Auch Kinder fühlen sich im Alltag und in der Schule manchmal überlastet.Deshalb kann es sinnvoll sein, frühzeitig zu erfahren, wie hilfreich und angenehm regelmäßige Entspannung ist.

 

Im Kurs Entspannungsgarten arbeiten wir kindgerecht mit Elementen aus dem Autogenen Training und der Progressiven Muskelentspannung.

 

Mit Entspannungsgeschichten, Bewegungsspielen und Atemübungen lernen die Kinder verschiedene Möglichkeiten sich zu entspannen kennen.

 

Auch mit dem bewussten Hören von kurzen Hörbeispielen, dem Malen von Mandalas, mit kleinen Massagen und Stilleübungen erleben die Kinder, wie wohltuend Ruhe und Entspannung sind.

 

In jeder Stunde bekommen die Kinder auch eine kleine Übung für zuhause mit. Zu einer Kursstunden sind die Eltern herzlich eingeladen, sie bekommen Anregungen, wie sie Entspannungsrituale in den Alltag integrieren können.

 

Ob beim Lernen zuhause, als Ruheritual zum einschlafen oder vor Klassenarbeiten, Entspannungstraining wirkt nicht nur regenerierend, sondern fördert auch Aufmerksamkeit und Konzentration.

 

Daneben wird die Phantasie der Kinder auf vielfältige Weise angesprochen. Und nicht zuletzt gehören auch Lachen und Spaß zum entspannen dazu und kommen im Kurs nicht

 

Kursort: Familienraum Kinderlachen, Länderweg 5 , Frankfurt-Oberrad, Kurszeit nachmittags 8 Termine

 

Kostenerstattung: Die Entspannungskurse für Kinder werden von den gesetzlichen Krankenkassen mit 80 bis 100 % der Kursgebühr gefördert, Voraussetzung regelmäßige Teilnahme